Inselmetropole Palma de Mallorca

Palma de Mallorca mit seinen über 400.000 Einwohnern ist eines der beliebtesten Ausflugsziele für Touristen auf der Ferieninsel. Hier kommen alle Mallorca-Urlauber an – per Flieger, Fähr- oder Kreuzfahrtschiff. Für viele gilt die Hauptstadt der Baleareninsel als eine der schönsten mediterranen Städte überhaupt. Zugleich ist sie das Zentrum des kulturellen Lebens auf Mallorca, eine Stadt mit zahlreichen Kulturschätzen, gleichzeitig Shopping-Paradies, Trendcity und ein populärer Treffpunkt für Nachtschwärmer.

Insofern wählen viele Urlauber Palma als ihren Standort für die Ferien auf der Insel, denn zu den nächsten Stränden ist es nicht weit. Die Stadt selbst bietet zahlreiche Plätze zum Ausspannen, z. B. an der Uferstraße „Maritimo“ mit Panoramablick auf die Bucht, den Fischereihafen und die unzähligen Yachten aus aller Herren Länder in den Marinas.

Von allem etwas in Palma de Mallorca

Ladenketten oder exquisiter Einzelhandel, Warenhaus, Designer-Boutique oder Höker: Wer gern einkauft, hat in Palma alle Möglichkeiten. Vor allem Urlauber, die auf der Suche nach schönem Schmuck oder extravaganten Schuhen sind, kommen in dieser Stadt auf ihre Kosten. Gutes Design für Haus und Garten ist ebenso vielfältig vertreten wie alles, was für einen Strandurlaub benötigt wird.

Gastronomisch bietet Palma in reicher Auswahl alles, was Leib und Seele begehren. Spezialitätenrestaurants und Sterneköche, einfacher Imbiss, traditionelles Café oder Coffeeshop – jeder findet hier ein Lokal, das ihm zusagt. In der Altstadt gibt es zahlreiche typische Tapa-Bars, Nachtclubs und Kneipen aller Art. Auch Gelegenheiten zum Tanzen finden sich hier.

Kulturell liegt Palma de Mallorca  ebenfalls im Trend. Konzerte von bekannten internationalen Künstlern finden hier ebenso statt wie Ausstellungen von renommierten Malern und Bildhauern. Auf der Insel leben viele bekannte Vertreter der Bildenden Kunst, die ihre Werke in Palma zeigen. Für Freunde der zeitgenössischen Kunst ist das Museum „Es Baluard“ die erste Adresse vor Ort. Sehenswert ist zudem das außerhalb der Innenstadt liegende Museum mit den Werken des berühmten katalanischen Malers Joan Miró, der lange auf Mallorca lebte.

Palma de Mallorca

Die wohl berühmteste Sehenswürdigkeit Palmas ist die mächtige, im gotischen Stil erbaute Kathedrale „Sa Seu“ in unmittelbarer Nähe der verwinkelten Altstadt. Die Besucher staunen vor allem in den Morgenstunden über die wunderschönen Reflexe auf den Pfeilern der Kirche, wenn das Sonnenlicht durch die bunten Rosettenfenster fällt.

Code-Snippet kopieren

In Palma de Mallorca Urlaub machen

Wer sich hierfür entscheidet, braucht natürlich eine entsprechende Unterkunft. Ob Luxusherberge, 4-Sterne-Wellness-Hotel, Golf- oder Business-Hotel – alles ist in Palma zu haben. Für Rucksacktouristen stehen Hostels und Pensionen zur Verfügung. Welche Art von Feriendomizil auch gewählt wird, es ist ratsam, zeitig zu buchen, denn vor allem im Sommer ist die Inselmetropole so gut wie ausgebucht.

Auf Mallorca hat sich spürbar die Wende vom Pauschaltourismus zum Individualurlaub verzogen, und diese Entwicklung ist noch lange nicht abgeschlossen. Während in anderen Regionen die Vermietung von Ferienhäusern und Fincas boomt, punktet die Hauptstadt mit stilvollen Appartements, Ferienwohnungen mit Meerblick oder kleinen Studios in den angesagten Szenevierteln. Manchmal ist es allerding nötig, ein wenig länger zu suchen, um das zu finden, was den persönlichen Vorstellungen entspricht.

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/13019/

Mit dem Kreuzfahrtschiff ab Palma de Mallorca

Sie interessieren sich für Kreuzfahrten und möchten eine Mittelmeer Kreuzfahrt mit der AIDA oder einem anderen Kreuzfahrtschiff unternehmen. Dann haben Sie die Möglichkeit von Palma de Mallorca zu starten. Oder Sie möchten nur einmal ein Kreuzfahrtschiff aus der Nähe sehen. Dann haben Sie hier die besten möglichkeiten eines dieser Schiffe zu sehen. Wann genau ein Kreuzfahrtschiff im Hafen  ankommt , können Sie hier im Internet sehen. Möchten Sie ein Kreuzfahrtschiff mit dem Schiffsradar live verfolgen oder die genauen Schiffspositionen sehen, dieses können Sie hier.

ADAC Reiseführer plus Mallorca: Mit extra Karte zum Herausnehmen: Hotels, Restaurants, Museen, Strände, Städte und Dörfer, Nachtleben, Shopping ,hotels in palma de mallorca


palma de mallorca spain restaurants