Sehenswürdigkeiten auf Mallorca ++ erleben Sie Mallorca ++

kathedrale von palma de mallorca

Besondere Sehenswürdigkeiten auf Mallorca. Die liebste Ferieninsel der Deutschen punktet mit über 150 Stränden, vielen Badebuchten und einer Küstenlänge von 550 Kilometern. Aber auch kulturell bedeutende Bauwerke und andere Sehenswürdigkeiten hat Mallorca in großer Zahl zu bieten.
Das Panorama der InselhauptstadtPalma de Mallorca wird von der imposanten Kathedrale Sa Seu geprägt. Das gotische Gotteshaus mit den vielfarbigen Rosettenfenstern entstand zwischen 1229 und 1587.

Nordöstlich von Palma mallorca  in der Gebirgskette der Tramuntana liegt das Santurari de Lluc, eine Klosteranlage, die als spirituelles Zentrum Mallorcas gilt. Der Wallfahrtsort beherbergt die Schutzpatronin der Insulaner, die Statue der Schwarzen Madonna von Lluc.

Die Serra de Tramuntana mit ihren schroffen Gipfeln und den Stauseen Gorg Blau und Cúber, dem Cap Formentor im äußersten Nordosten und der Schlucht von Sa Calobra ist eine landschaftliche Sehenswürdigkeit. Der höchste Berg, der Puig Major, misst 1.445 Meter. Unweit davon liegt auf dem 825 Meter hohen Puig d’Alaro das Castell d’Alaro. Über einen recht steilen Fußweg lässt sich die Burgruine erreichen – bei klarem Wetter kann ein Ausblick bis nach Palma genossen werden.

Code-Snippet kopieren

Schönste Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Die Hauptstadt Mallorcas und das Städtchen Sóller im Nordwesten sind durch eine Bahnlinie verbunden, auf der die nostalgische Schmalspurbahn „Der rote Blitz“ verkehrt. Zwischen Sóller und dem Ortsteil Port de Sóller, einem belebten Bade- und Fischerort, ist eine offene Straßenbahn im Einsatz, die eine Touristenattaktion darstellt.

Lohnend ist sowohl ein Besuch des Naturparks S’Albufera an der Bucht von Alcúdia im Nordosten der Insel. Sowie der weiter südlich gelegenen Tropfsteinhöhlen, den Coves de Artá. Noch berühmter sind die bizarren Coves de Drac (Drachenhöhlen) bei Porto Cristo im Südosten.

Nicht weit entfernt von der Stadt Llucmajor im Landesinneren Mallorcas befindet sich das Santuari de Nostra Senyora de Cura. Dieses über 600 Jahre alte Kloster auf dem Puig de Randa ist ebenfalls sehr sehenswert.

Sehenswürdigkeiten Mallorca auf einen Blick

Mein Tipp kaufen Sie sich einen guten Reisefüher von Mallorca

Buchen Sie unbedingt eine Inselrundreise.

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/13019/